Suche

Homeoffice – so Klappt’s!

Homeoffice-Klappt-Wandschreibtisch-women2style-Interieur-7

Homeoffice – so Klappt’s!

Heute mache ich Werbung aus dem Herzen  u n d  aus Überzeugung.

Jetzt im Herbst geht es wieder los – arbeitsreiche Zeiten im Homeoffice sind zu erwarten. Manchmal geliebt, manchmal auch eine Herausforderung. Wer nicht gerade zuhause einen abgeschlossenen Büroraum hat, sondern sich ein Stück Schreibtisch am Küchentisch oder in der Ecke des Schlaf- oder Gästezimmers erkämpfen muss, weiß vielleicht wovon ich spreche.

Den “Bürokram” zur Seite schieben, weil Essenszeit ist oder im Schlafzimmer auf sich türmende Akten schauen? Den VideoCall mit Laptop auf dem Schoß, da das Licht auf dem Sofa am Besten ist? Das macht weder Spaß, noch gibt es Dir die nötige Energie und ein Gefühl von Feierabend stellt sich auch irgendwie nicht ein. Der Kram liegt einfach immer im Weg rum.

Wer Kinder hat, die vielleicht noch studieren, oder zuhause arbeiten müssen, weiß, dass Apartments, WG- Zimmer oder die kleine Wohnung oft nicht genug Platz bieten, um sich einen funktionellen Arbeitsbereich einzurichten, der dann auch noch gut ausgeleuchtet ist.

Oder Du hast eine Ferienwohnung in der Du gerne mal etwas länger bleiben möchtest? Vielleicht kannst Du auch von diesem Lieblingsort aus ein paar Stunden arbeiten und Dir fehlt hier nur der Platz und die Idee für einen gescheiten Arbeitsplatz?

Und da kommt Klappt. daher und hat eine coole Lösung für all diese Herausforderungen.

Der Wandschreibtisch von Klappt. ist höhenverstellbar, für deinen absolut ergonomischen Arbeitstag. Hat eine integrierte Arbeitsplatz- und Frontbeleuchtung – für ein perfekt ausgeleuchtetes Gesicht während Video Calls, 2 Steckdosen & 2 USB Zugänge und ein Ordnungssystem in der Rückwand das Platz bietet für diverses cleveres Zubehör.

So Klappt’s!

Klappe auf, Licht an. Laptop auf. Kaffee ist unfallfrei im passenden Halter gesichert und Dein Handy ans Ladekabel gesteckt. Es kann losgehen! Der Arbeitsalltag startet.

Um 10 Uhr, Dein erster VideoCall heute. Laptop ist auf der Ablage in richtiger Höhe abgestellt, Licht an und Du zeigst dich von deiner besten Seite. Nämlich perfekt ausgeleuchtet und frontal abgelichtet. Es Klappt. einfach!

13.30 Uhr. Das Nachmittagstief rauscht heran. Mit nur einem Handgriff arbeitest Du im Stehen weiter und fühlst Dich gleich viel vitaler.

17 Uhr. Laptop aus, Licht aus, Stifte verstaut und Klappe zu. Tschau Arbeitstag.

Übrig vom Arbeitsalltag bleibt nur ein stylisches Versteck das sich perfekt in Deine Wohnung integriert.

Klappt. macht Spaß, sorgt für Flexibilität und erleichtert Dir Deinen Alltag.

Cool, oder?

Das StartUp, um die beiden Founder Karoline Niermann und Mark Bommer, hat sich vorgenommen, in den Zeiten von Homeoffice und flexiblen Arbeitsplätzen Life und Work wieder in Balance bringen. Feierabend machen und zuhause ankommen, ohne weg gehen zu müssen.

“Wir haben die Lösung, die Dir Raum schenkt. Die Dir absolut funktional den Arbeitsalltag erleichtert und dabei auch noch stylisch aussieht“, sagt Gründerin Karo. Nach Feierabend wird der Arbeitsplatz zugeklappt und alle Utensilien wie Laptop, Monitor, Zettelchaos und Co. verschwinden einfach dahinter. Die beiden haben schon viele weitere Produkt-Ideen im Kopf, was mit Klappt. sonst noch alles klappen kann.

Klappt. ist das klappbare Homeoffice. Ein Wandschreibtisch, der all Deine Bedürfnisse nach einem funktionalen, platzsparenden & stylischen Homeoffice erfüllt. Der Tisch ist optional höhenverstellbar und mit Steckdosen und Arbeitsplatz- und Frontbeleuchtung, für ein perfekt ausgeleuchtetes Gesicht während Deiner VideoCalls, ausgestattet. Er beinhaltet ein cleveres System, in das sich all deine Arbeitsmaterialien organisieren lassen. Ehrliches Design, made in Germany.

Klappt. ist erhältlich in Weiß und Anthrazit.

Bestellen kannst Du über:  www.klpt.de

Der Wandschreibtisch kostet in der höhenverstellbaren Variante 1.799,00€. Bis zum 30.10. läuft noch das Launch Special bei Klappt. Und mit dem Code EarlyBird10 bekommst du 10% im Shop. Du kannst ihn ganz einfach beim Bezahlvorgang eingeben.

Wer aufgepasst hat, hat sicher längst gemerkt, dass Karoline meine Tochter ist. Ich bin so megastolz auf das, was sie hier geschafft hat. (Zeitgleich hat sie mich auch noch zur Zwillingsomi gemacht!!) Frauenpower pur sag ich nur.

In der Septemberausgabe des Münster Magazin findest Du einen Bericht über das Startup, auch das Startup Valley Magazin und der Stern haben bereits über Klappt. berichtet.

Was sagst Du zu Klappt.? Arbeitest Du noch, oder klappst Du schon ? :-)

Ich wünsche Dir einen wunderbaren Sonntag und Start in den Oktober.

Herzliches

Susanne Niermann Women2Style

4 Replies to “Homeoffice – so Klappt’s!”

  1. Marina says: 2. Oktober 2022 at 10:12

    Liebe Susanne,

    das ist ja eine geniale Erfindung. Ich habe mir beim Lesen tatsächlich die Frage gestellt, ob Karoline deine Tochter ist. Die wurde am Ende ja auch prompt beantwortet. Herzlichen Glückwunsch an deine kreative Tochter und ganz viel Erfolg mit ihrem Startup.

    1. Susanne Niermann says: 2. Oktober 2022 at 22:21

      Danke liebe Marina. Das freut mich riesig!
      Liebste Grüße
      Susanne

  2. Marina says: 2. Oktober 2022 at 10:14

    Oh, vor lauter Begeisterung habe ich doch tatsächlich vergessen, tschüss zu sagen:

    Liebe Grüße aus dem Norden von
    Marina

    1. Susanne Niermann says: 2. Oktober 2022 at 22:21

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

You may use these <abbr title="HyperText Markup Language">html</abbr> tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*