DAY41 – die ganz besondere Uhr von CODE41

women2style-50plus-CODE41-Steel-Grey

*Werbung in Zusammenarbeit mit CODE41

DAY41 – die ganz besondere Uhr von CODE41

Heute, Ihr Lieben, gibt es keinen „normalen“ Fashion-Post, sondern einen Post zu einem Design der modernen Art. Ich möchte Euch eine ganz besondere Uhr der Schweizer Uhrenmarke CODE41 vorstellen. Eine auffällige Uhr am Handgelenk kann ja durchaus ein Fashion-Piece sein.

Was macht diese Uhr so besonders?

Der Communitygedanke von CODE41

Zuerst einmal müsst Ihr wissen, dass es sich um ein Community-Projekt und nicht um eine klassische Uhrenfirma handelt.

Die Idee auf der Basis einer Community, Schweizer Uhren herzustellen ist genauso neu wie schlau: eine eigene Uhrenmarke ohne Budget und Vertriebsnetzwerk zu etablieren. Alle Bereiche werden mit Hilfe der begeisterten Community abgewickelt.

Kopf und Gründer dieses Start Ups ist  Claudio. Claudio hat jahrelang Uhren für renommierte Schweizer Marken entworfen, bis er 2016 mit seinem „Community-Gedanken“ das Startup CODE41 gegründet hat.

Inzwischen gibt es über 300.000 Fans von CODE41, die sich nicht nur für Uhrmacherei begeistern, sondern auch die Werte von CODE41 teilen:

  • Die totale Transparenz bei Kosten und Herkunft der einzelnen Teile.
  • Zusammenarbeit, unabhängig der Vorgaben irgendwelcher Gütesiegel, mit den besten Zulieferern.
  • Hochwertige mechanische Uhren zu fairen Preisen kaufen zu können.

Über diesen Link gelangt Ihr zur Website von CODE41.

Hier könnt Ihr Euch noch genauer über den Community-Gedanken und und die Projekte informieren.

Von Frauen für Frauen – Die  DAY41

Das Projekt um das es heute geht, ist die DAY41. Sie ist das Ergebnis tausender weiblicher Stimmen und Kommentare aus der Community, bezüglich des Designs, des Uhrwerks und des Durchmessers. Es sollte eine Uhr von Frauen für Frauen werden.

Herausgekommen ist dabei diese markante und anspruchsvolle, mechanische Armbanduhr. Wie spannend, dass das Ergebnis so gar nichts mit den typischen Vorstellungen einer femininen Uhr zu tun hat. Da haben anscheinend so einige Designer weiblicher Uhren ein stereotypes Bild im Kopf, das mit der Realität nicht ganz übereinstimmend scheint

In diesem You Tube Video könnt Ihr Euch die DAY41 aus der Nähe und von allen Seiten ansehen. Trotz des eher technischen Designs, gibt es auch ein kleines bisschen „Bling Bling“. Lasst Euch überraschen, wie gut das zusammen passt.

Wer sich für Uhren interessiert und Wert auf eine gute Uhr legt, ist nicht nur am besonderen Design, sondern genauso an Uhrwerk und technischen Details interessiert. Und das, siehe da, ganz unabhängig vom Geschlecht.

Hier ein paar Eckdaten zur Uhr:

  •  Preis : ab 930 €
  • Automatikuhr 
mit Schweizer Uhrwerk
  • Anzahl der verfügbaren Armbanduhren der ersten Edition: 1.000 Exemplare mit 
Lieferung im September/Oktober 2020
  • Gehäusematerial: Qualitativ hochwertiger 316L Edelstahl
  • Kristall: Kratzfestes Saphir auf der Vorder- und Rückseite. Anti-Reflex-      Beschichtung.
  • Display: Stunde, Minute, Sekunden zentral
  • Nacht-Display: Luminova auf Zeigern und Indizes
  • Wasserdichtheit: Bis 100 Meter. Individuell getestet in einer Druckkammer
  • Gewicht: 75 Gramm / 105 Gramm mit Lederarmband
  • Größe: Durchmesser: 37 oder 40 mm / Dicke: 10,5 mm
  • Armband: 21mm oder 22 mm / Einfache Montage ohne Werkzeuge

Mehr zu den technischen Details der DAY41 findet Ihr hier.

Von der Damen- zur Unisex Uhr

Im Laufe des Projektes, (was es im Übrigen in nur 8 Monaten von der Idee zur Umsetzung geschafft hat) hat sich herausgestellt, dass das Design nicht nur weibliche, sondern durchaus auch männliche Fans hat. Hier läuft es nämlich mal umgekehrt. Ich stibitze meinem Mann manchmal seine Armbanduhren, da ich für mich ebenfalls die großen und markanten Uhren mag. Diese „Damenuhr“ wird anscheinend von den Männern gerne mal ausgeliehen :-).

Herausgekommen ist bei dem Projekt DAY41 also eine elegante, markante und geschlechterneutrale Uhr.

Die Vorbestellung

Das Projekt ist bereits gestartet. Seid dem 29. Januar könnt Ihr die Uhr vorbestellen.

Die erste Auflage wird eine „Creator Edition“ sein und Ihr habt damit nicht nur ein nummeriertes Exemplar der DAY41, sondern bekommt diese auch zum Vorteilspreis.

Über diesen Link gelangt Ihr zur Möglichkeit, die Uhr vorzubestellen.

Seid Ihr auch eher Träger der großen markanten Uhren, oder mögt Ihr lieber die feminineren Varianten?

Lasst mich doch wissen, wie Euch die DAY41 gefällt.

Ich freue mich auf Eure Kommentare und wünsche Euch ein wunderbares Wochenende

Herzliches

Susanne Niermann Women2Style

2 Replies to “DAY41 – die ganz besondere Uhr von CODE41”

  1. Anette Hepp says: 7. Februar 2020 at 11:13

    Hallo meine Liebe,

    die Uhr ist wirklich etwas ganz spezielles – fast schon futuristisch ;-)
    Ich für meinen Teil bevorzuge aber eher die Klassiker um mein Handgelenk… aber jedem das seine!

    Wünsche dir einen schönen Start ins Wochenende,
    Anette à la Heppiness

    1. Susanne Niermann says: 11. Februar 2020 at 16:57

      Hallo liebe Anette,
      ja genau, sie ist einfach sehr besonders! Gut, dass die Vielfalt auch bei Uhren groß ist.
      ich wünsche Dir eine wunderbare Woche
      Liebe Grüße
      Susanne

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

You may use these <abbr title="HyperText Markup Language">html</abbr> tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*