Onlinetreff – “Auf einen Kaffee vor dem Kleiderschrank”

Onlinetreff-women2style-die_stilmacher-Onlineberatung-Kleiderschrankcheck-Fehlkauf

“Auf einen Kaffee vor dem Kleiderschrank” – Onlinetreff

Besondere Zeiten und besondere Herausforderungen verlangen danach, neue Wege zu gehen und flexibel zu bleiben. Gerade im selbständigen Bereich sind kreative Ideen gefragt, um die Zeit zu überbrücken oder das Angebot dauerhaft zu erweitern. Der Onlinetreff ist ein Versuch und vielleicht auch eine Chance. So kann ich Euch noch viel besser kennen lernen und Entfernungen spielend überbrücken.

Ich hoffe, Ihr hattet eine schöne Woche und konntet die ein oder andere Culotte aus Eurem Schrank ans Tageslicht holen! Ganz lieben Dank für die vielen Kommentare und vor allem Mails zu meinem letzten Post. Ich freu mich riesig, wenn ich Feedback höre.

Bereits im April habe ich einen Blogpost zum Thema Onlineberatung geschrieben. Die Inhalte sind natürlich nach wie vor aktuell. Hier könnt Ihr noch einmal nachlesen, was ich online anbiete. Die ein oder andere von Euch hat das Online Angebot auch bereits wahrgenommen.

Nur zur Info: Ich darf Euch natürlich auch offline beraten und mache das, unter Einhaltung der AHA Regeln, natürlich auch!

Heute geht es um einen Aspekt den ich nach meinem Post damals nicht wirklich weiter voran getrieben habe und der dann irgendwie im Sande verlaufen ist. So richtig weiß ich gar nicht warum, wahrscheinlich gab es einfach zu viele Ideen gleichzeitig.

Aber jetzt ist es endlich so weit und ich möchte das Format “Auf einen Kaffee vor dem Kleiderschrank” super gern zusammen mit Euch angehen.

Schnappt Euch eine Tasse Kaffee oder Tee und ein oder zwei Teile aus dem Kleiderschrank, die Ihr nicht zu kombinieren wisst und lasst uns gemeinsam, in einer kleinen Gruppe, Ideen entwickeln.

So würde ich erst einmal anfangen, bin aber für weitere Themenvorschläge sehr offen. Wünscht Ihr Euch ein Thema, schreibt es gern in die Kommentare und ich sortiere Eure Ideen.

Ein unschätzbarer Vorteil einer Gruppe ist der Lerneffekt! Die Fragen der anderen Teilnehmerinnen beinhalten fast immer einen Aspekt, den auch Du für Dich mitnehmen kannst.

Wie soll es ablaufen?

  • Alle 14 Tage gibt es Freitags von 16 – 17 Uhr einen ZoomCall mit dem Thema” Auf einen Kaffee vor dem Kleiderschrank”
  • Ihr bekommt nach Anmeldung eine Bestätigung und einen unkomplizierten Einwahllink
  • Es ist nicht öffentlich, es kann nicht jeder einfach zuschauen, sondern wirklich nur die angemeldeten Personen.
  • Um Themen anzukündigen oder Dinge im Nachgang auszutauschen, werde ich nach der ersten Veranstaltung eine geschlossene Gruppe bei Facebook anlegen. Dort kann der Austausch weiter gehen und Ihr werdet immer über neue Termine/Inhalte informiert.

Was müsst Ihr tun?

  • Euch anmelden unter s.niermann@diestilmacher.de.
  • Eine Teilnahmegebühr von 25€ überweisen.
  • Euch mit ein oder zwei Teilen aus Eurem Schrank bewaffnet vor den Laptop/PC/Handy setzen.
  • Vielleicht ein paar Fragen überlegen.
  • Den Laptop möglichst so platzieren, dass Ihr etwas Licht habt und wir uns gut sehen können.
  • Spaß und natürlich den erwähnten Kaffee mitbringen.

Was habt Ihr davon?

  • Einen großen Lerneffekt für ein kleines Budget.
  • Spaß in der Gruppe – es geht nämlich allen gleich und niemand ist mit seinen Fragen/Ideen/Komplexen allein.
  • Ihr könnt danach sofort loslegen und den oder die Tipps umsetzen.

Hier geht es übrigens zu meiner Seite “die stilmacher”. Sie wird gerade überarbeitet und schöner gemacht und ich hoffe, sie erstrahlt innerhalb der nächsten beiden Wochen in neuem Glanz. Solange müsst Ihr noch mit der momentan aktuellen Version Vorlieb nehmen.

“Auf einen Kaffee vor dem Kleiderschrank” ist ein Test. Ich bin total gespannt und habe richtig Lust darauf. In diesem Jahr sind schon zwei Termine geplant.

27.11. und am 11.12. um 16 Uhr.

Was haltet Ihr von meinem Onlinetreff und habt Ihr Lust mitzumachen? Ich würde mich riesig freuen, die ein oder andere auf diese Art und Weise kennen zu lernen. Nur Mut – es wird Spaß machen, Ihr werdet etwas lernen und vor allem: die “Probleme” sind bei fast allen die gleichen :-)

Ich freue mich über Eure Kommentare und noch doller natürlich, wenn Ihr Euch anmeldet. Ich bin gespannt!

Die “Einzelberatung” per Zoom gibt es natürlich auch weiterhin als Möglichkeit. Die Kosten liegen hier bei 170€.

In der nächsten Woche stelle ich Euch hier ein neues kleines Label mit einer besonderen Idee vor – seid gespannt.

Bis dahin wünsche ich Euch eine schöne Woche

Herzliches

Susanne Niermann Women2Style

8 Replies to “Onlinetreff – “Auf einen Kaffee vor dem Kleiderschrank””

  1. Karen says: 22. November 2020 at 9:01

    Hallo Susanne,

    die Idee finde ich sehr gut. An wie viele Personen hast Du denn so gedacht, die in einer Sitzung „beisammen“ sind? Ich werde mal schauen, ob ich Teile habe (sicher die ganz hinten im Schrank ), zu denen ich Ideen oder Fragen habe.

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Karen

    1. Susanne Niermann says: 23. November 2020 at 10:18

      Hallo Karen,
      ich würde erstmal mit maximal 6 Personen beginnen und dann schauen, was wirklich realistisch ist. Ich würde mich freuen, Dich zu treffen und sende Dir liebe Grüße
      Susanne

  2. Annette says: 22. November 2020 at 10:22

    Liebe Susanne,
    ich finde die Idee großartig und kann es kaum erwarten…..
    Leider wird es terminlich dieses Jahr nix mehr bei mir, aber ich würde sehr gerne im nächsten Jahr dabei sein.
    Vielleicht kannst du schon vorab mal mitteilen, wann die nächsten Termine geplant sind, damit ich mir die Tage blocken kann, das wäre toll.
    Einen wunderschönen Sonntag noch
    wünscht dir
    Annette

    1. Susanne Niermann says: 23. November 2020 at 10:20

      Hallo liebe Annette,
      ach wie schön! Das freut mich riesig.Im letzten Blogpost von der Weihnachtspause Schreine ich die Termine einmal auf. ich freu mich und sende Dir ganz liebe Grüße. Hab einen sonnigen Wochenstart heute.
      Susanne

      1. Jutta Weiland says: 16. Dezember 2020 at 21:02

        Tolle Idee und schöne Aussicht für das neue Jahr. Konnte bei den Terminen leider auch nicht.

        1. Susanne Niermann says: 17. Dezember 2020 at 14:25

          Danke für Dein Feedback. Vielleicht klappt es nächstes Jahr, das würde mich freuen. Termine veröffentliche ich hier und bei Insta. Aber erst Im nächsten Jahr.
          Ganz liebe Grüße
          Susanne

  3. Nicole Kirchdorfer says: 22. November 2020 at 12:55

    Was für eine witzige Idee!
    Corona macht erfinderisch…
    Viel Erfolg und schönen Sonntag.

    1. Susanne Niermann says: 23. November 2020 at 10:21

      Liebe Nicole,
      ja ohne Flexibilität geht es in diesen Zeiten nicht, wenn man selbständig unterwegs ist :-)
      Ganz liebe Grüße
      Susanne

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

You may use these <abbr title="HyperText Markup Language">html</abbr> tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*