Minimotte – liebevoll genähte Accessoires für das Baby

women2style-minimotte-Baby-Granny-Geschenke-4

Heute bin ich nach längerer Pause, wieder in Sachen Granny unterwegs und alles dreht sich ums Baby.

Das kleine Igelchen wird immer bezaubernder und ist jetzt mit knapp 8 Monaten schon deutlich aktiv unterwegs. Die Begeisterung für den Kleinen und das Dasein als Granny wächst und wächst und wächst.

Was gibt es schöneres, als wenn die Kleinen einen anstrahlen und der kleine warme Körper sich vertrauensvoll anschmiegt und einschläft? Ein herrliches Gefühl. Leider kann ich Ihn nicht so oft sehen, wie ich das gerne würde. Aber umso mehr freue ich mich über jede Minute, die sich einrichten lässt.

Und ich habe es ja schon verraten: auch meine „kleine“ Tochter (einmal die Kleine, immer die Kleine) wird Mama und ich werde schon ganz bald wieder Omi. Diesmal wird es ein Mädchen. Ich hoffe es folgt noch ein ganzer Stall voll – ich wär dabei :-). Mal sehen, was die Eltern davon halten!

Igelchen’s Mama hat sich überlegt, dass Sie doch eigentlich in den Schlafphasen (die inzwischen recht regelmäßig sind) Zeit hätte, nicht nur für das Igelchen und die neue zukünftige Nichte, sondern auch für andere Babys schöne Dinge zu nähen.

Kurzerhand hat sie eine Website erstellt, Bilder gemacht, sich an die Nähmaschine gesetzt und mal eben die minimotte gegründet.

Was eine Energie! Ein Scheibchen hätte ich gern ab davon.

Die Geburtstagskronen, Strampelsäcke und Halstücher sind wunderbare kleine Geschenke. Ob zur Geburt oder zum Geburtstag oder einfach nur so. Über die Krone freut ich jedes Kind viele Jahre, da sie „mitwächst“. Und da sie auf beiden Seiten schöne Stoffe hat, kann man sie ganz nach Lust und Laune wenden. Das Halstuch verhindert auf schöne Art und Weise das Durchnässen des Pullis. Zumindest das Igelchen ist intensiver Halstuchnutzer. Gern werden mal mehrere Tücher an einem Tag durchnässt. Der besondere Clou: Dank Schnullerband, bleibt auch der immer am Mann und verliert sich nicht auf Fußboden oder im Autositz. Natürlich lassen sich dort auch Beißring oder andere kleine Lieblingsteile sichern.

Der Strampelsack ist schön weich und hält das Baby in den ersten Monaten stylisch warm.

Hier kommt Ihr direkt zur minimotte und könnt Euch ein bisschen umsehen.

Bestellen könnt Ihr über diesen Link und landet bei etsy im Onlineshop.

Wie findet Ihr die hübschen Helferlein fürs Baby?

Ich bin gespannt und wünsche Euch einen schönen Sonntag.

Bleib gespannt und fühl Dich bis dahin gedrückt.

Herzliches

Kommentare

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Als “die stilmacher” berate ich Euch zu Fragen rund um Euren Stil in Form einer Typberatung oder Imageberatung.

Auf “women2style”, zeige ich Euch, dass mit 50 der Spaß an Stil und Mode noch lange nicht vorbei ist. Im Gegenteil! Können wir doch ganz entspannt und experimentierfreudig mit den Dingen spielen. Wir leisten es uns nicht jedem Trend hinterher zu jagen, denn wir wissen längst wie wichtig Authentizität ist.

Schön ist, was uns glücklich macht und sind wir glücklich, macht uns das schön!

Ich freue mich, dass Ihr da seid und wünsche Euch viel Spaß beim Anschauen, Nachstylen und inspirieren lassen.

Ich freue mich sehr über Eure Kommentare, Ideen, Fragen und Anregungen.

Herzliches

Kategorien

Weitere Beiträge

Du bist auf der Suche nach Deinem persönlichen Stil? Du suchst nach dem GLOW, der vielleicht im Laufe der Jahre etwas an Glanz verloren hat und nun etwas aufpoliert werden darf? Dann hab ich da was für Dich… Da bin

Berlin? Echt jetzt? „Kenn ich, war ich schon, bestimmt nix Neues“ magst Du jetzt denken. Lies weiter und lass Dich mitnehmen in mein Berlinwochende. Ich habe einige tolle Tipps für Dich mitgebracht. Berlin ist so bunt und abwechslungsreich und vielseitig,

Zellregeneration leicht gemacht Unser Körper hat die wundervolle Fähigkeit Energie zu harmonisieren und in seine ursprüngliche Ordnung zurückzufinden, wenn Stress und negative Stimmung uns die Laune verhageln oder innere Konflikte, negative Empfindungen oder die Gedanken und Gefühle anderer Menschen unsere

Muster, traue ich mich das überhaupt? Der Griff zum schlichten Teil ist schon verlockend. Wer kennt das nicht? Nur die wenigsten Menschen wissen, dass das richtige Muster das gesamte Erscheinungsbild verändern kann. Muster können optisch Deine Stärken betonen und von

Heute möchte ich mit Dir über ein Thema sprechen, das viele Frauen in meinen Beratungen beschäftigt und sich aus dem letzten Blogpost zum Thema Weiblichkeit ergibt: „Schmale Kleider“. Oft höre ich den Satz: „Schmale Kleider stehen mir nicht.“ oder „Bei

Hallo ihr Lieben, lange war es still hier im Blog, aber jetzt geht es wieder los. Direkt mit einem etwas grundlegenderen Thema. Heute möchte ich etwas ansprechen, das mir persönlich sehr am Herzen liegt: Die Liebe zur Weiblichkeit.  Im Laufe

Bereit für Deinen individuellen Stil?

Du hast Interesse an meinem Onlinekurs „Find your Glow“?
Dann kannst Du hier direkt einen Termin buchen.

Schreibe mir für Deine persönliche Beratung und starte jetzt in Deine Stilreise.

Die Stilmacher