Suche

Tag Archives: Herbstlook

Strickponchos sind lässig und modisch.

Es gibt sie in zahlreichen Variationen. Ob gestrickt oder gewebt, als Tuch oder geschlossen. Sie adeln jedes schlichte Shirt. Achtet darauf, dass Ihr ein Material nehmt, was nicht verfilzt oder pillt, denn dann sieht es schnell billig aus und adelt nichts mehr. Wie bei den Strickmänteln ist es auch bei Ponchos mit dem “Darüber” für die kühlen Tage nicht so einfach. Gut, das wir alle schon die perfekten “Darunterjacken” haben. Mütze und Fellschal halten zusätzlich schön warm.

Poncho Kaschmir StrickPoncho, draussen

Hier seht Ihr zur schmalen Lederhose und zum schlichten schwarzen Shirt ein Kaschmirponcho mit Reißverschluss und Ledereinfassungen von RENA MARX. Die Mütze mit Fellpuschel ist von SEEBERGER und der Fellschal von FUNK.

Herbstmäntel in Blau oder Schwarz?

Was ist Euer Lieblingslook? Wir mögen die beiden Mäntel super gern. Beide Mäntel sind eher Kurzmäntel, das heißt sie enden deutlich über dem Knie.

Der schwarze Mantel von Gabriele hat ganz aktuelle 3/4 Ärmel und ist weit geschnitten mit überschnittenen Schulternähten. Das solltet Ihr nur tragen, wenn Eure Schultern schön gerade verlaufen und nicht allzu schmal sind. Wenn es richtig kalt wird, ist der Mantel weit genug, um eine dünne Steppjacke darunter zu ziehen. Auch lange Handschuhe sehen super zu den verkürzten Ärmeln aus.

3:4 Arm Wollmantel

Susannes Mantel ist trotz der modischen Weite schmal geschnitten mit einem hohen Kragen, der mit einer Schnalle verschlossen werden kann. Hier schließen die Schulternähte mit der Schulter ab. Man sieht es kaum, aber er ist in einem wunderschönen Dunkelblau. Bist Du nicht so groß, ist die Mantelform sehr vorteilhaft.

Mantel Hilfiger    Mantel Brille Tasche blau

Gabriele’s Mantel ist von SISLEY, Sie trägt eine Stretchjeans von SPARKZ. Das Ringelshirt ist von der Fa. KONTATTO und das Seidenshirt von DRYKORN. Ihr Schuh mit Budapester Muster ist von RIZZOLLI.

Susanne trägt auf beiden Bildern einen Mantel von Thommy Hilfiger. Links trägt Sie eine Jeans von G-STAR, Bluse und Mütze sind von COS, Tasche und Booties von VIC. Auf dem rechten Bild siehst Du ein schlichtes hochrundes weißes Shirt zu einer schmalen, gekrempelten Jeans. Der spitze Herrenschuh ist von ALDO.

Der Herbst steckt voller Wollmäntel!

Wir lieben die kuscheligen und coolen Mäntel. Sie passen zu allem und machen jeden Look mit. Heute zeigen wir Euch unsere Lieblinge in Grau. Wichtig bei der Wahl des Mantels ist, wie immer, die eigene Figur. Ein paar Abstriche muss man machen, will man den Lässiglook mitmachen. Marlenehose und weiter Wollmantel machen nicht unbedingt groß und schlank …. leider! Aber ich mag es trotzdem zu gern um es zu lassen. Besser sind allerdings schmale Hosen unter einem weiteren Mantel. Achtet auch darauf, dass die Mäntel nicht zu lang sind, wenn Ihr nicht so groß seid.

oben links:

Gabriele hat einen Mantel von VILA aus gewalkter Wolle an. Die graue Stretchjeans ist von SPARKZ, das graue Seidenshirt ist von Drykorn und der flache Budapester von RIZZOLI.

oben rechts:

Susannes Mantel ist von THE OTHER BRAND, der graue Feinstrickpulli ist von COS und die Marlenehose von COMMA.

unten links:

Der Schal den Susanne hier trägt ist selbst gestrickt, der dunkelgraue Stricksweater und die graue Jogpant aus Strick sind von GRAUMANN.

unten rechts:

Neben dem Mantel ist hier auch die dunkelgraue Hose im Männerstyle von THE OTHER BRAND. Der graue Kaschmirpulli mit Schildkrötkragen ist von DELICATE LOVE. Die Schuhe in Herrenoptik sind von ALDO und die Tasche ist von der Firma ALCHIMIA

 

 

Streifenoutfits-Frauen-ueber-40

Noch mehr Streifen…

Und noch einmal das Streifenshirt aus dem letzten Beitrag!

Mit schwarzen Booties, meiner schwarzen Lieblingsjeans und einem schmalen Blazer bekommt das Shirt eine etwas rockigere Note. Auch schön, oder?

Da der Blazer schmal und kurz ist und das Shirt unten etwas abgerundet, darf es sehr gern unter dem Blazer hervorblitzen.

Bist Du auch unter 1,70 und hast ein paar Kurven so wie ich, ist es mit den lässigen Oversized-Blazern leider eher schwierig. Ein schmaler und kurzer Blazer streckt und trägt nicht zusätzlich noch auf.

Streifenshirt   Streifenshirt:Blazer

Blazer: Marc Cain
Shirt: & other stories
Jeans: Zara
Booties: officine creative