Im Shoppingfieber!

Im Shoppingfieber!

Im Shoppingfieber deshalb, weil Ihr heute den zweiten Teil meiner hemmungslosen Shoppingtour für Laura Kent im Klingel-Online-Shop seht.

Hier habe ich Euch den ersten Teil meiner Shoppingbeute schon gezeigt.

Den blauen Mantel kennt Ihr schon aus dem letzten Post. Heute zeige ich Ihn Euch zusammen mit Grau. Allover Blau in Blau sieht er übrigens auch super aus.  Da die Temperaturen ja eher im unteren Bereich liegen, trage ich einfach meine dünne Daunenjacke unter dem Mantel und mache ihn so winterfest.

Die graue schmale (Kunst-) Lederhose ist ein absoluter Allrounder und zu wirklich vielen Gelegenheiten zu tragen. Ob lässig, so wie in dieser Kombi, oder fein zur Weihnachtsfeier mit einer Seidenbluse, oder ganz leger mit einem dicken Pulli, oder mit einem Blazer ins Büro. Möglichkeiten gibt es viele.

Die lange weiße Bluse gefällt mir gut dazu, denn sie ist schön lang, aber doch schmal genug, um die schmale Silhouette nicht zu zerstören und um auch mal einen lässigen Pulli darüber zu tragen.

Mit meinem dritten und letzten Outfit wird's grün. Ich trage total gern, aber leider auch total selten, Grün. Selten, weil ich den Ton häufig zu warm, also gelbstichig finde und gern, weil das passende Grün meine grünen Augen leuchten lässt :-).

Die "blauäugigen" unter uns haben es da einfacher - die Bandbreite der Farben die blaue Augen leuchten lassen ist einfach viel höher.

Dieser wahnsinnig schöne grüne Ledermantel hat es mir sofort und auf den ersten Blick angetan. Der Grünton ist genau richtig, das Nubukleder sieht super wertig aus und dann hat er auch noch ... ein LEOFUTTER! KREISCH! Ich bin begeistert, der Mantel macht alles richtig, er ist der HAMMER. Schön schmal geschnitten, macht er auch noch eine tolle Silhouette.

Wenn es, so wie im Moment, zu kalt ist um ihn draussen zu tragen, trage ich Ihn ganz einfach als Blazerersatz und lasse ihn an. Natürlich nicht am Schreibtisch, aber erst vorgestern zu einer Geburtstagseinladung mit einer Seidenbluse drunter, hab ich mich sehr wohl gefühlt mit ihm.

Hier zeige ich Ihn Euch wieder in einer lässigen Variante mit einer grünen Jogpant. Sie hat, man muss genau hinsehen, unten am Bündchen ein paar kleine Glitzersteine. So dezent eingesetzt, bin ich ganz Mädchen und liebe es, wenn es ein bisschen glitzert. Der schwarze Seitenstreifen ist nicht nur gerade sehr hip, sondern verlängert auch noch optisch das Bein, sodass ich gut einen schwarzen Bootie zur Hose tragen kann.

Wichtig bei einer Jogpant - tragt nicht noch ein Sweatshirt oder einen super lässigen Pulli dazu, denn dann wirkt es sehr schnell, wie mal eben vom Sofa aufgestanden.

Die weiße Bluse mit den schönen Flügelärmeln kennt Ihr auch schon aus meinem letzten "Klingel Post" .

Und was sagt Ihr zu meiner kleinen Auswahl? Ich hoffe ich konnte Euch mit meinen Outfits ein bisschen inspirieren und wünsche Euch entspannte vorweihnachtliche Stunden.

Herzliches

MerkenMerken

MerkenMerken

10 Antworten

  1. Habe diesen tollen Blog erst vor kurzem entdeckt, mich aber schon fast komplett durchgescrollt. Super! Fast alle Stylings genau mein Geschmack (vor allem die Farben). Bin begeistert. Freue mich schon auf das nächste Outfit. Ganz liebe Grüße.
    • Susanne Niermann
      Liebe Martina, wie wunderbar!!!! Das freut mich sehr - wie schön, dass es ein paar Inspirationen für Dich gibt.. Herzlich Willkommen - schön, dass Du da bist. Herzliches Susanne
  2. Hallo Susanne, auch ich habe erst vor kurzem deinen Blog entdeckt. Alles genau mein Stil. Ein paar Inspirationen habe ich schon umgesetzt. Wo kann man die grüne Jogpant mit den schwarzen Streifen und den Glitzersteinchen bekommen? Ich wünsche ein schönes Weihnachtsfest und ein glückliches und gesundes neues Jahr Liebe Grüße Sabine
    • Susanne Niermann
      Liebe Sabine, lieben Dank - ich freu mich sehr darüber! Im Text gibt es einen Link, darüber kommst Du direkt zur Hose Ich wünsche Dir und Deiner Famile ebenfalls ein wunderbares Weihnachtsfest und einen entspannten Start in das neue Jahr Ganz liebe Grüße Susanne
      • Liebe Susanne, der Link führt leider nur zu einer bordeauxroten Schlupfhose von Klingel. Kann natürlich sein, dass es diese grüne Jogpant nicht mehr gibt. Wäre schade. Eine gute Zeit. LG Sabine
        • Susanne Niermann
          Liebe Sabine, 1.000 Dank, dass Du Dich noch einmal meldest!! Da war die falsche Verlinkung hinter der Hose :-(. Ich habe es gerade gerichtet und nun kommst Du direkt zur grünen Jogpant! SORRY dafür und Danke für den Hinweis! Liebe Grüße und wunderbare Weihnachten Susanne
  3. Ich bin fasziniert von allen!!! deinen Outfits und habe mir eine Fotogalerie angelegt und versuche die Styles zu kopieren! Voll mein Geschmack! Und - tolles Modell sowieso! Bitte weitere Vorschläge - Danke und liebe Grüße von Syneve!
    • Susanne Niermann
      Liebe Syneve, wie toll!!!!! Danke schön für dies hammermäßige Feedback!! You made my day . Das freut mich wirklich sehr! Ganz lieben Dank und einen wunderbaren Tag für Dich Liebe Grüße Susanne
  4. Liebe Susanne, Ich bin vor kurzem bei Pinterest auf Dich gestoßen -hört sich komisch an, ist aber so-. Da ich auch zu den Fünfzigern -gerne- gehöre und mein Stil noch irgendwo in meinen Vierzigern hängen geblieben ist, ist deine Seite mein persönliches Mekka geworden. :) Die Inspirationen sind so toll, dass ich jetzt anfange meine Garderobe danach umzustellen. Ist ja leider nicht so einfach eingefahrene Wege zu verlassen. Aber durch deine tollen Tipps habe ich super Anregungen gefunden. Ich danke Dir dafür und freue mich auf weitere Inspirationen. Ganz liebe Grüße und einen wundervollen Sonntag von Birgit
    • Susanne Niermann
      Liebe Birgit, oooh wie schööön! Ganz lieben Dank für diesen tollen Kommentar. Ich freue mich riesig, wenn meine Ideen ankommen. Ich freu mich, dass Du dabei bist und wünsche Dir einen sonnigen Nachmittag. Ganz liebe Grüße Susanne

Einen Kommentar schreiben

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.