Femininer Schwung – die neue Liebe zum Rock

*Werbung in Kooperation mit dem Klingel-Onlineshop*

Femininer Schwung – die neue Liebe zum Rock

Kaum zu übersehen, aber ich finde Kleider und Röcke zurzeit einfach wunderbar. Die Liebe zum Rock ist noch relativ neu – ganz zart hat sie letzten Sommer begonnen und sich bis zu diesem Frühjahr immer weiter gesteigert.

Beim Kleid ist es so einfach – anziehen, vielleicht noch ein Accessoire, und fertig! Bei einem Rock sieht das schon anders aus, hat man einen gefunden, der vom Schnitt, den Farben und dem Material passt, heißt es: “Und was dazu?”

Momentan wird ja viel gemixt, da wird es etwas einfacher, ein T-Shirt oder lässiger Pulli gehen fast immer.

Bei meinem Besuch im KLINGEL-Onlineshop bin ich auf diesen Rock gestoßen. Was mich sofort angesprochen hat, ist der Schwung den der Rock durch seine Tellerform mitbringt. Damit der die Weite bekommt, ist er unter dem Bündchen angekraust.

Diese Rockform ist perfekt für X Figuren, wenn man keine Angst davor hat den eigenen Schwung im Körper in Szene zu setzen. Eine feminine A-Figur setzt damit den schmalen Oberkörper in Szene und spielt wunderbar weiblich über etwas kräftigere Oberschenkel hinweg. Eine schmale H-Figur bringt schönen Schwung in die gerade Silhouette und die Y - Figur gleicht durch den Schwung eine breitere Schulterpartie aus. Man kann sagen, dass der Rock quasi für jede Figurform, eine schöne weibliche Variante ist, wenn Ihr Eure Taille in den Fokus rücken mögt.

Zum Rock gelangt Ihr direkt über den KLINGEL-Onlineshop. Den Rock habe ich in Größe 38 bestellt und er passt perfekt.

Zum Rock habe ich mir dieses hübsche Shirt ausgesucht, da es die Blumen auf dem gestreiften Rock so schön aufgreift und durch das fließende Material eher an eine Bluse als an ein Shirt erinnert.

Das Shirt findet Ihr natürlich ebenfalls im KLINGEL-Onlineshop. Da sie einen leichten Oversized Schnitt hat, trage ich das Shirt in 36, damit es zum weiten Rock nicht zu weit wird.

Die weiße Jeansjacke ist so schön kurz und schmal geschnitten, dass sie perfekt zur Weite des Rockes passt und trotzdem ein bisschen von der gebauschten Körpermitte ablenkt :-). Aber nicht nur das, sie bringt durch das gestretchte Jeansmaterial und die gestreiften Bündchen das sportive Element in den feminin geschwungenen Look und passt perfekt zum schlichten weißen Sneaker.

Die Jacke ist ein echtes Sommerbasic und passt übers Sommerkleidchen ebenso, wie z.B. zu einer Paperback Hose mit einem High-Waist Bund. Über die Paperback Hose habe ich hier vor ein paar Wochen geschrieben.

Die Jacke findet Ihr als Teil meines heutigen Outfits natürlich auch im KLINGEL-Onlineshop. Bestellt sie nicht zu groß, damit sie schön knackig sitzt – ich trage sie in Größe 36. Der Stretchanteil liegt bei 22%!

Das komplette Outfit hatte ich an einem der schönen Tage auf dem Weg zum Markt an. Ein schöner weiblich/sportiver All-Day-Look.

Ich möchte Euch aber auch noch eine zweite Variante mit dem Rock als Hauptperson zeigen. Da er durch seinen Schnitt und den Streifen-/Blumendruck  schon ganz schön was her macht, kann der Rest des Outfits auch sehr einfach und schlicht sein. Ich habe mich für die schwarze Variante entschieden und trage eine schlichte schwarze Bluse aus meinem Schrank (ein schönes Shirt funktioniert ebenfalls) und einen schwarzen Ballerina dazu.

Achtet hier ein bisschen auf Eure Proportionen – der Rock betont sehr die Wade.

  • Achtung bei sehr kräftigen Waden!

Der gebundene Ballerina verkürzt die Beinlänge zusätzlich. Probiert aus, ob ein ausgeschnittener schlichter Ballerina für Euch vielleicht die bessere Wahl wäre.

Da der Rock ja einen sehr schönen farbigen Blumendruck hat, könnt Ihr auch ein Shirt/Bluse/Pulli/Hoodie in einer der Blütenfarben wie z.B. Rosé/Pink/Türkis dazu tragen. Da kann ich mir Vieles vorstellen.

Jetzt wünsche ich Euch erst einmal ein schönes Wochenende und freue mich, Euch Ostern wieder zu sehen. Da hab ich eine Osterüberraschung für Euch :-).

Macht es Euch fein.

Herzliches

8 Replies to “Femininer Schwung – die neue Liebe zum Rock”

  1. Astrid says: 14. April 2019 at 9:55

    Guten Morgen ,liebe Susanne
    Mein Sonntag Frühstück beginnt immer mit deinem Beitrag.Danke dafür.
    Einen schönen Tag und ich freue mich auf deinen nächsten Beitrag.
    Liebe Grüsse

    1. Susanne Niermann says: 17. April 2019 at 19:11

      Liebe Astrid,
      wie wunderbar :-). Das freut mich sehr!!!
      Ich wünsche Dir ganz schöne Ostertage.
      Liebe Grüße
      Susanne

  2. Pet says: 14. April 2019 at 11:48

    Liebe Susanne, ein sehr frühlingshaftes Outfit. Der Rock macht gute Laune und Vorfreude auf den Sommer. Es steht Dir wunderbar. Grossartig finde ich immer Deine Tipps, worauf man beim Outfit achten sollte. Wie sehen die restlichen Proportionen aus, was kann ich tun damit alles “rund” aussieht? Und die schönen Fotos aus Münsters guter Stube wecken Heimatgefühle. Herzliche Grüße Pet

    1. Susanne Niermann says: 17. April 2019 at 19:14

      Liebe Pet,
      ich freue mich jedesmal von Dir zu lesen! Ganz lieben Dank für Dein Feedback. Es ist soo wichtig für mich zu hören, wie so ein Post ankommt. Ich schreibe ja quasi “ins Blaue”. Du bist meine treueste Kommentiererin!!! Ein ganz großes Dankeschön dafür!
      Liebe Grüße und schöne Ostertage
      Susanne

  3. Martina says: 16. April 2019 at 8:03

    Liebe Susanne,
    da geht es mir ähnlich wie Dir – Röcke waren bisher so gar nicht mein Thema. Aber seit einiger Zeit bin ich von der Rockliebe angesteckt worden. Dein schwingender Rock sieht so weiblich aus – da macht es wieder richtig Lust sich sofort einen Rock zu kaufen, oder im Schrank mal zu schauen, ob der vom letzten Jahr noch passt :-)
    Ein schöner Beitrag, der Lust auf den Frühling macht.
    Herzlichst
    Martina von Lady 50plus

    http://www.lady50plus.de

    1. Susanne Niermann says: 17. April 2019 at 19:10

      Liebe Martina,
      ganz herzlichen Dank für Deinen lieben Kommentar! Ja so ein schwingender Rock ist einfach so herrlich weiblich und trotzdem funktioniert er mit meinen geliebten Senkern :-).
      Ganz liebe Grüße und schöne Ostertage
      Susanne

      1. Silvia says: 18. April 2019 at 14:01

        Hallo Susanne, ich finde die Kombi so schön, so dass ich sie mir sofort bestellt habe. Der Rock ist klasse, eine sehr angenehme Qualität und die weiße Jacke passt auch zu vielen anderen Outfits. Vielen Dank für deine Tips. Liebe Grüße Silvia

        1. Susanne Niermann says: 23. April 2019 at 13:01

          Liebe Silvia,
          wie schön!! Ganz herzlichen Dank und viel Freude mit der Kombi
          Herzliche Grüße
          Susanne

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

You may use these <abbr title="HyperText Markup Language">html</abbr> tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*