blau blau blau….

Blau blau blau sind alle meine Kleider…

Blau in Form von Marine geht immer! Das stelle ich wirklich jedes Mal aufs neue in meinen Beratungen fest. Marine ist eine superschöne Basicfarbe… und gar nicht langweilig! Lange mit dem Stempel “reine Businessfarbe” belegt, hat sie zu unrecht ein Schattendasein in den Kleiderschränken jenseits des Business geführt. Ob in der edlen Ton – in – Ton Variante, also von Kopf bis Fuß in Blau oder wie hier sportlich mit Streifenshirt – tragt Blau :-)

Damit es nicht zu streng wirkt, denn die Farbwirkung hat eher etwas seriöses und ordentliches, achtet auf weiche Materialien und feminine oder sportliche Schnitte.

In diesem Post hier habe ich schon einmal über Blau geschrieben. Hier könnt Ihr schauen wie ich es etwas edler mit Seide und der Kontrastfarbe Rosenquarz kombiniere.

Dieser sportlich geschnittene Anzug ist von OPUS. Der Blazer ist schön tailliert und kurz und passt natürlich auch ganz prima zu Jeans und Co. Die Stoffhose ist verkürzt und hat ein Gummibündchen mit Taillenzug und sitzt schön lässig auf der Hüfte.

Das Streifenhirt ist von COS und der super bequeme blaue Turnschuh ist von ZARA.

Und was sagt Ihr, gar nicht so langweilig, oder?

6 Replies to “blau blau blau….”

  1. Olanda says: 27. Mai 2016 at 17:26

    Sieht sehr schön aus! Das Streifenshirt werde ich mir holen :-). Schöner Tipp und Blog. Macht Spaß ihn zu lesen. Habe bereits einige Tipps umgesetzt und die sind sogar meinem Mann aufgefallen

    1. Susanne Niermann says: 30. Mai 2016 at 11:51

      Wie schön!! Danke Dir. Das freut mich sehr :-)…

  2. Anjs says: 24. Mai 2017 at 21:19

    Tolle Ideen die gut umzusetzen sind. Auch mal neue Kombi Möglichkeiten auf die ich gar nicht gekommen wäre.

    1. Susanne Niermann says: 25. Mai 2017 at 17:07

      Lieben Dank Dir – freut mich, wenn es Dir gefällt!
      Liebe Grüße
      Susanne

  3. Anne says: 12. März 2019 at 8:35

    Hallo meine Liebe , Ich mag deinen Stil.Manches findet sich auch in meinem Kleiderschrank. Heute mal eine Frage Welche Rolle spielt deine Haarfarbe bei der Auswahl ? Ich bin dunkelhaarig . Gruß Anne

    1. Susanne Niermann says: 12. März 2019 at 12:24

      Hallo Anne,
      lieben Dank für Dein Kompliment!!
      Neben der Haut- und Augenfarbe, spielt natürlich auch die Haarfarbe eine Rolle. Denn die drei Betrachtungen zusammen bilden Deine Farbfamilie und die wiederum ist wichtig für die Auswahl der Farben. Auf jeden Fall hast Du als Dunkelhaarige mehr Kontraste und die kannst Du in der Kleidung super wiederholen. Du siehst schon, so pauschal kann ich das gar nicht beantworten, denn die Haarfarbe ist tatsächlich nur ein Teil der Betrachtung, gehört aber auf jeden Fall dazu.(Dunkelblau wird Dir auf jeden Fall, auch mit dunklen Haaren, gut stehen :-))
      Warst Du schon mal zu einer Farbberatung? Das hilft auf jeden Fall weiter und gibt Dir eine Farbrichtung.
      Ganz liebe Grüße
      Susanne

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

You may use these <abbr title="HyperText Markup Language">html</abbr> tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*