Maastricht

Maastricht - entspannt, hübsch, quirlig, überschaubar und absolut einen Ausflug wert.

Letzte Woche habe ich einen kleinen Maastrichtabstecher gemacht. Einmal im Jahr fahren wir zu vier Freundinnen ein Wochenende zusammen weg und machen es uns nett. In diesem Jahr also Maastricht - leider nur für eine Nacht. Trotzdem haben wir in den 2 Tagen Einiges gesehen, viel geshoppt und lecker gegessen. Fahr unbedingt mal hin in diese schöne überschaubare Stadt. Der Ausflug lohnt sich auf jeden Fall. Ob zum entspannten Herumsitzen in den zahlreichen Straßencafés, zum leckeren Essen in den vielen kleinen gemütlichen Lokalen oder zum Powershoppen in den unzähligen Geschäften. Es gibt auf jeden Fall viel zu entdecken und dabei ist alles prima zu Fuß zu erreichen.

Ampelmaenchen

Gewohnt haben wir im Hotel Kaboom - ein sehr witziges kleines Hotel direkt am Bahnhof. Von Aussen ist es leider gar nicht schön anzusehen, aber das Konzept ist superwitzig und frech. Das Personal ist extrem freundlich, die Zimmer sehr sauber, trotz Bahnhof und Baustelle vor der Tür war es sehr ruhig und der Preis ist völlig o.k. Hier kannst Du Dir das Hotel ansehen und hier gibt es einige Bilder für den ersten Eindruck:

 

 

Zum Frühstücken kannst Du, wenn es etwas üppiger sein soll, mit einem Hotelgutschein direkt nebenan in ein relativ großes Restaurant gehen. Reicht ein kleines Frühstück, geht es mit einem Hotelgutschein direkt durch das Hotel in ein kleineres Café. Wir haben uns dafür entschieden und waren mit unserer Wahl total zufrieden.

 

 

Ein Café und ein Toastie zwischendurch ist bei unserem Powershoppingprogramm eine willkommene Unterbrechung. Unsere Ausbeute war ganz ordentlich :-).

 

 

Zum Abschluss des Shoppingtages haben wir unsere Tüten mit einem Prosecco begossen. Dafür schau Dir unbedingt das Kruisheren Hotel an. Hier kannst Du entspannt in der Bar sitzen und in den alten Gemäuern erb Getränk genießen. Schlafen und sehr gut essen kannst Du natürlich hier ebenfalls. Wenn Du das nicht möchtest, solltest Du aber unbedingt ein Getränk nehmen und Dich von der besonderen Atmosphäre einfangen lassen.

 

 

Am Sonntagabend hat es uns in ein kleines Fischrestaurant namens "O" verschlagen. Das Essen war super - deshalb auch hier der Tipp. Der Service war leider etwas speziell. Schau es Dir mal an, geschmeckt hat es wie gesagt super.

 

 

Da das Wetter absolut schön und warm war, haben wir eine kleine Bootstour auf der Maas gemacht - perfekt - in einer Stunde bekommst Du ein bisschen Historie vermittelt und sitzt schön entspannt auf Deck des gar nicht so kleinen Kanalschiffes.

 

 

Ein letzter Tipp. Vor der Heimfahrt wollten wir noch etwas essen und sind auf der Koestraat gelandet. Eine richtige "Fressmeile" - ganz hübsch rechts und links jede Menge kleine Restaurants. Wir haben und für das Il y a entschieden. Sehr nett, sehr lecker, sehr aufmerksam! Witzige Idee : Als Serviettenring haben sie einfach eine alte Tomatenmarkdose aufgeschnitten 🙂

 

 

Wenn Du hinfährst, lass mich in den Kommentaren wissen, wie es Dir gefallen hat .

Viel Spaß und einen schönen Tag für Dich

Susanne

 

 

 

 

 

 

2 Antworten

  1. Liebe Susanne, danke für diesen zauberhaften Bericht. Kannst Du ebenfalls einige Shops oder Straßen empfehlen, in denen man außergewöhnliche Stücke finden kann? Wo habt ihr eingekauft? Danke Dir und herzliche Grüße Christine
    • Susanne Niermann
      Liebe Christine, Danke Dir :-). Die Innenstadt ist sehr klein und alles liegt nah beieinander. Auf der Wycker Brugstraat vom Bahnhof Richtung Innenstadt noch vor der alten Brücke gibt es den Laden Noir. Er ist auf jeden Fall einen Besuch wert und dann auf der anderen Seite der Brücke in der eigentlichen Altstadt gibt es den Laden le marais auf der Morenstraat den Du unbedingt besuchen solltest. Und wir haben uns recht lange im Max Mara Store aufgehalten. Er ist sehr groß und hat super nettes Personal. Schuhgeschäfte gibt es gefühlt alle 2 Meter eins, viele davon auch recht schön. Viel Spaß, wenn Du hinfahren solltest... Liebe Grüße Susanne

Einen Kommentar schreiben

*