Blog

Fellponcho

Fellponcho - sooo kuschelig! Heute seht Ihr einen Fellponcho von OAKWOOD. Er ist so weich, dass Ihr Ihn supergut auch mal als Schal um dem Hals schlingen könnt. Ich habe eine große silberne Mantelnadel, mit der könnt Ihr die Enden zusammenhalten und unter dem Fell verstecken.  
Weiter lesen

Der Poncho

Der Poncho ist ebenso wie der Wollmantel unverzichtbar als modisches Statement in diesem Herbst und Winter. Ob aus Strick, Fell oder Loden, ob geschlossen oder als offenes Umschlagtuch, mit Rolli oder ohne besonderen Ausschnitt, vieles ist machbar. Die nächsten Posts beschäftigen sich mit den verschiedenen Arten des Ponchos. Auch hier gilt, bist Du nicht so…
Weiter lesen

“Flared”, “Bootcut” oder die alte Bekannte “Schlaghose”

Ob flared oder bootcut - wir kennen sie alle noch, die gute alte Schlaghose. Hast Du kurvige Hüften, gleicht ein leicht ausgestelltes Bein das super aus.  Aber, je größer der Schlag, desto kleiner macht die Hose Dich. Bist Du nicht so groß, trage einen hohen Schuh dazu oder wähle einen etwas gemäßigteren Schlag. Magst Du…
Weiter lesen

Der klassische Wollmantel im Lässiglook!

Auch ein eher klassischer Wollmantel kann sehr lässig daher kommen. Hier seht ihr einen Kaschmirmantel in edlem Beige von GMK. Er hat einen Bindegürtel und ist sehr lang geschnitten. Für kleinere Frauen trotzdem in dieser Variante gut machbar, da er am unteren Saum etwas abgerundet ist. Damit unterbricht sich die horizontale Linie und gibt den…
Weiter lesen

Parka mit Fellbesatz

Der Parka mit Fell - wir lieben ihn noch immer ! In den letzten Jahren war er der Renner und in vielen Kleiderschränken das Highlight bei kühlen Temperaturen. Auch als wohltuende Alternative zu den allgegenwärtigen Daunenjacken. Ausgedient hat er auf keinen Fall, obwohl der Fokus zurzeit ja eher auf dem Wollmantel liegt. Ich liebe Ihn…
Weiter lesen

Strickponcho

Strickponchos sind lässig und modisch. Es gibt sie in zahlreichen Variationen. Ob gestrickt oder gewebt, als Tuch oder geschlossen. Sie adeln jedes schlichte Shirt. Achtet darauf, dass Ihr ein Material nehmt, was nicht verfilzt oder pillt, denn dann sieht es schnell billig aus und adelt nichts mehr. Wie bei den Strickmänteln ist es auch bei…
Weiter lesen

Strickmäntel – die Lieblinge der Saison

Strickmäntel sind der absolute Liebling in diesem Herbst Ob dick und flauschig oder etwas feiner, ob grau oder beige, hauptsache sie sind lang und machen Spaß. Um auf die Lieblinge nicht verzichten zu müssen wenn es kälter wird, zieht doch einfach eine dünne Dauenenjacke darunter. Solange es nicht regnet oder schneit, geht das wunderbar. Ein …
Weiter lesen

Mäntel mit Muster!

Mäntel mit Muster! Muss der Mantel immer uni sein? Aber nein - wir mögen es auch mal gemustert. Gabriele sieht im auffälligen Karomantel super aus. Die hier gezeigten Farben sind nicht ganz einfach, sie kann nicht jeder so gut tragen wie Gabriele. Achtet bei den Mustern darauf, dass sie zu Euch in Größe und Farbe…
Weiter lesen

Blau oder Schwarz?

Herbstmäntel in Blau oder Schwarz? Was ist Euer Lieblingslook? Wir mögen die beiden Mäntel super gern. Beide Mäntel sind eher Kurzmäntel, das heißt sie enden deutlich über dem Knie. Der schwarze Mantel von Gabriele hat ganz aktuelle 3/4 Ärmel und ist weit geschnitten mit überschnittenen Schulternähten. Das solltet Ihr nur tragen, wenn Eure Schultern schön…
Weiter lesen

Zauberhafte Karten von Prantl

Zauberhafte Glückwunschkarten von Prantl aus München, findet Ihr bei Lovestory in Münster auf der Lütke Gasse 17A. Sie kosten um die 6 Euro und kommen aus der über 200 Jahre alten Druckerei, die bis heute Hoflieferant ist und sich zahlreicher namhafter und prominenter Kunden erfreut. Wir lieben diese Karten, sie adeln jedes Mitbringsel, oder?
Weiter lesen